Handschuhe: Optimaler Handschutz in Produktion, Labor und Raumpflege

Für einen wirksamen Schutz der Hände vor äußeren Einflüssen, wie Hautverletzungen, Kälte, Hitze, Chemikalien, Flüssigkeiten, Viren oder Bakterien, sorgen Handschuhe. Gerade in der Produktion, im Medizinwesen, in Laboren oder auch in der Raumpflege kommt der nützliche Hygieneartikel täglich zum Einsatz. Umso mehr Wert sollte auf die richtige Wahl der Handschuhe gelegt werden. Dabei gibt die zuständige Berufsgenossenschaftsordnung erste Informationen zum optimalen Handschutz. Aus unterschiedlichsten Materialien gefertigt und je nach Einsatzgebiet mit speziellen Eigenschaften ausgestattet, finden Sie in unserem Webshop für Bürobedarf eine breit gefächerte Auswahl an unterschiedlichen Modellen.

Suche verfeinern

Handschuhe für vielfältige Berufe und Arbeiten

Berufsgenossenschaften beschreiben nicht nur die Art des geeigneten Handschutzes, sondern definieren auch ganz konkret, über welche Eigenschaften der Handschutz für einzelne Arbeiten verfügen muss: Von Griffigkeit und Robustheit über Dehnbarkeit und Dichtigkeit gegen Feuer, Temperatur, Chemikalien oder Öl bis hin zu Atmungsaktivität und Fingerspitzenveredelung, anhand von Piktogrammen auf der Verpackung lassen sich die wichtigsten Eigenschaften der Handschuhe auf einen Blick erkennen. Doch welche Arten von Handschutz gibt es überhaupt?

  • Arbeitshandschuhe aus vielfältigen Materialien

    Gerade Arbeitshandschuhe müssen vielfältigen Anforderungen gerecht werden, sind sie nicht nur täglich im Einsatz, sondern sollen auch die Hände vor erheblichen Gefahren schützen. Ausschlaggebend für die passenden Handschuhe ist einerseits die Veredelung. Denn gerade wer den Handschutz täglich über längere Zeit hinweg trägt, muss sich darin besonders wohlfühlen und damit auch in verschiedenen Situationen arbeiten können. Neben der Atmungsaktivität spielen daher auch die Innenbeschichtung, der Schnittschutz, die Ausstattung mit Noppen sowie die Veredelung der Fingerkuppen, um zum Beispiel den Touchscreen von Tablet & Co. bedienen zu können, eine wichtige Rolle. Andererseits sorgt aber auch das Material der Handschuhe für einen wirksamen Schutz.

  • Die Wahl des richtigen Materials

    Um die Haut wirksam zu schützen sind Handschuhe aus vielfältigen Materialien gefertigt: So sorgen Nylon und Nitril für einen besonders eng anliegenden Feuchtigkeitsschutz bei hervorragendem Tastempfinden. Latex überzeugt hingegen durch seine hohe Elastizität und Nassresistenz, während Voll- oder Synthetikleder eine hohe mechanische Festigkeit aufweist und gegen Kälte effizient schützt. Fleece und Wolle kommen zudem bei der Lebensmittelverarbeitung sowie im Archivwesen gerne zum Einsatz und Neopren schützt wirksam gegen Eis und Wind. Für Latexallergiker eignet sich hingegen der aus Vinyl gefertigte Handschutz, während PU (Polyurethan) auch bei langen Tragezeiten viel Komfort verspricht.

  • Haushaltshandschuhe für Hygiene im Büro

    Mit Haushaltshandschuhen schützen Sie Ihre Hänge nicht nur gegen Feuchtigkeit und Reinigungsmittel, sondern auch gegen Viren und Bakterien. Ob für die mehrmalige Verwendung oder als Einmalhandschuhe, je nach Einsatzgebiet sind die praktischen Büromaterialien unterschiedlich ausgestattet: Von Mikrofaser- Handschuhen für die Reinigung von Oberflächen über den Handschutz aus Baumwolle für die Verarbeitung von Lebensmitteln oder für die Archivarbeit bis hin zum Universalhandschuh mit hoher Beständigkeit gegen Chemikalien, Öle, Lösungsmittel und Abrieb, dieser Handschutz ist der Allrounder im Büro. Doch wie lässt sich Qualität beim Handschutz erkennen?

So erkennen Sie die Qualität von Handschuhen auf einen Blick

Nur mit höchster Qualität schützen Sie Ihre Hände wirksam. Achten Sie daher beim Kauf von Handschuhen auf die Passform und den Sitz. Denn sind sie zu groß, kann dies auch ein Sicherheitsrisiko darstellen. Sind sie hingegen zu klein, dann wird die Durchblutung und damit auch die Feinmotorik gestört. Werfen Sie zudem einen Blick auf die Verarbeitung: Wie sind die Nähte verarbeitet? Wo bietet der Handschuh einen besonderen Grip? Und lässt sich das Material auch gut pflegen?