Das beste Angebot: unsere Papier Palette A4

03.04.2018 15:20

  Artikel verfasst von am 03.04.2018

Normalerweise steigen die Preise. Bei einem so hart umkämpften Produkt wie "multifunktionales Büropapier" ist daher eine Preissenkung eine echte Sensation.

Wer viel Universalpapier benötigt, braucht es meist zum Ausdrucken von schwarz-weiß Dokumenten, zum Anfertigen von Kopien und – heute nur noch vereinzelt – zum Faxen von Papieren. Die Qualität soll gängigen Standards entsprechen: Das Papier im A4-Format soll staufrei im Gerät laufen, wenig Staub produzieren, denn diese schadet bekanntermaßen der Lebensdauer des Systems, und sich gut bedrucken lassen. Das heißt in der Regel: Schriften sollen kontrastreich dargestellt werden, Schwarz soll tief sein, Farben satt. Das stärkste Argument für Officepapier ist aber nach wie vor der Preis. Wer viel druckt, will wenig dafür bezahlen.

500 Blatt Papier - günstiger geht's nicht

Die Preisgrenze für eine Palette weißes Normalpapier 80g/m2 ist bei Kopierpapier.de erstmals seit langer Zeit wieder unter 500 Euro brutto gerutscht. Der Nettopreis entspricht 419,96 Euro. Damit liegen wir im Markt weit vorn. Oder haben Sie schon eine günstigere Palette Kopierpapier gefunden? Eine Palette Kopierpapier, das sind 100.000 Blatt Papier, schön geschachtelt in 40 Kartons à 2.500 Blatt. Der 500-Blatt-Preis beträgt damit nur noch 2,09 Euro. Günstiger geht es wirklich nicht. 

Angebot: Palette Papier A4, 80 g/m2 für nur 419,96 €


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.